Betten- und Matratzenstudio

Wer ein Bett sucht, denkt zunächst an den dekorativen Rahmen. Doch bevor man nach dem schicken Drumherum schaut, sollte man sich erst über das Innenleben eines Bettes Gedanken machen. Denn der gute Kern ist nun einmal ausschlaggebend für die Qualität des Liegekomforts und der nächtlichen Erholung.
In unserem Betten- und Matratzenstudio bieten wir unterschiedliche Schlafsysteme. Bei uns finden Sie moderne Liegekonzepte mit individuell abgestimmter Unterfederung. Sie bringen ein wenig Zeit mit? Wunderbar! Dann können wir Sie bei der Suche nach Ihrem ganz persönlichen Schlafkomfort optimal beraten.Willkommen zum Probeliegen.

BETTSYSTEME

Sind Sie Kalt- oder Warmschläfer?
Frischluftfanatiker oder eher ein Kuscheltyp?
Guter Schlaf ist eine Frage der persönlichen Vorlieben. Deshalb bieten wir unseren Kunden für die nächtliche Regeneration vier verschiedene Basistypen: den klassischen Kaltschaum, hochwertige Federkerne, viskoelastische Tempur-Matratzen und das “ökologische Nest” des Schweizer Naturbett- Pioniers Balthasar Hüsler.

Kaltschaummatratzen

passen sich ebenso ideal an Körperkonturen wie an verstellbare Lattenroste an. Sie bieten eine hervorragende Punktelastizität und bei absoluter Geräuschfreiheit ein sehr gutes Federungs- und Rückstellungsverhalten bei Positions-
veränderungen, was besonders aktive Schläfer zu schätzen wissen. Mit einer sehr guten Wärmeisolation und einer geringen Anfälligkeit für Milbenbefall besitzen sie zudem gute Hygieneeigenschaften.

Taschenfederkernmatratzen

Da die Feuchtigkeit beim Federkernaufbau optimal nach unten entweichen kann, fördert diese Matratze ein ausgesprochen gutes Klima im Bett. Und so kommen bei ihr überzeugte Frischluftfanatiker zum Zug. Moderne Taschenfederkernmodelle sind von Kopf bis Fuß in verschiedene Zonen eingeteilt. So können die unterschiedlich geformten und unterschiedlich schweren Körperzonen individuell unterstützt werden. Ergänzt mit einem Lattenrost oder einer Untermatratze bietet die klassische Taschenfederkernmatratze so einen optimalen Liegekomfort.

Lattoflex

Das Rückgrat für Ihr Bett!

Im Zusammenspiel von Unterstützung, Druckentlastung und Dynamik vermittelt dieses neue Lattoflex-System das wunderbare Gefühl des Schwebens.

Das sind Goldene Zeiten für den Rücken!

Tempur-Matratzen

An diesem viskoelastischen Wunderschaum, der einst als High-Tech-Dämmstoff für die Raumfahrt entwickelt wurde, scheiden sich die Geister. Aktive Schläfer monieren seine Trägheit, während bekennende Kuschler die Beständigkeit des "Memory Foam" besonders schätzen. Unter Einsatz von Druck und Körperwärme schmiegt er sich dem Körper der auf ihr ruhenden Person perfekt an. Und schafft so unabhängig von Größe, Umfang und Gewicht genau den Platz und Liegekomfort, den der jeweilige Körper braucht.

Hüsler Nest

“Je besser das Bett, desto mehr Energie hat man für den Tag”, resümierte der Schweizer Balthasar Hüsler 1982 und verwöhnt uns seither mit einem 100% ökologischen Schlafvergnügen. Die Rezeptur seines Nest basiert auf vier Zutaten: dem tragenden Einlegerahmen, einer stützenden Ebene, der soften Naturlatex Matratze und einer klimaregulierenden Auflage. Und um das gute Klima im Nest noch abzurunden, entwickelte der überzeugte Ökoschläfer die passenden Decken gleich mit.

Unterfederungen

Ein modernes Liegekonzept umfasst die passende Unterfederung. Die Komponenten werden passend zum Matratzentyp entwickelt und optimal aufeinander abgestimmt. In unserem Betten- und Matratzenstudio können Sie die unterschiedlichen Bettsysteme ansehen, anfühlen und probeliegen. In ruhiger Atmosphäre können Sie gut beraten Ihre Entscheidungen treffen.

  • Bettsysteme
  • Bettsysteme
  • Bettsysteme
  • Bettsysteme
  • Rahmen
  • Rahmen
  • Rahmen
  • Bettsysteme
  • Bildrechteinhaber
  • Bildrechteinhaber
  • Bildrechteinhaber
1  /  8